"Für mich persönlich ist es wichtig, dass meine Pedale einzigartig und authentisch klingen, so wie man es von guten Röhrenverstärkern kennt. Daher habe ich viel Zeit in die Entwicklung und in den Vergleich von Schaltungen investiert, um ein Optimum an Sound gestalten zu können. Bei der Entwicklung meiner Pedale stehen vor allem Eigenschaften wie Zerrcharakteristik, Dynamik und Auflösevermögen im Vordergrund, um die Authentizität der Vorbilder nachbilden zu können.

Alle Geräte sind weiterhin mit einzigartigen und praxisgerechten Features, wie beispielsweise dem DYNAMIC-Schalter (interne Spannungsverdoppelung), einer umfangreichen Klangregelung (oft drei bzw. vier aktive Frequenzbänder), fußschaltbaren Boostern oder dem MID FREQ Schalter (wählbare Center-Mittenfrequenz) ausgestattet, dadurch ergibt sich für meine Kunden ein bestmögliches Preis-Leistungsverhältnis."


Weehbo Bastard V1.0

Der Bastard V 1.0 von Weehbo ist ein dynamisches Medium bis High Gain Distortion Effektpedal. Aufgrund der aufwendigen Schaltungsstruktur gelingt es dem Gerät, sehr moderne und brachiale Distortionsounds präzise wiederzugeben.

Der Bastard findet vor allem in modernen Stilrichtungen, wo es trotz eines hohen Verzerrungsgrades einerseits um Transparenz, Dynamik und ein schnelles Attackspiel, aber andererseits vor allem um einen druckvollen Gesamtsound geht, Einsatz. Die aktive 3-Band Klangregelung unterstützt den Gitarristen auf der Suche nach dem gewünschten Sound kompromisslos, da sie sehr effektiv arbeitet und weite Bereiche des Frequenzspektrums bearbeiten kann.

Somit sind neben den eher klassischen mitten- und höhenreichen Einstellungen beispielsweise auch midscooped Sounds möglich, die in modernen Genres ein wichtiger Bestandteil sind. Mithilfe des Kippschalters ist es möglich zwischen einem modernen, mitten- und höhenbetonten oder einem klassischen, rauhen und bedeckten Voicing zu wählen.

Regelmöglichkeiten:

  • Level
  • Treble
  • Middle
  • Bass
  • Gain
  • Voice Kippschalter

Features:

225,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Wheebo Dumbledore V 1.0

Der Weehbo Dumbledore ist eine zweikanalige Low bis Medium Gain Overdrive Stompbox, die den Sound des legendären Overdrive Special von Dumble Amplifiers emuliert. Der Grundsound des Effektpedals ist stets etwas mittenbetont und erzielt einen hohen Vintage-Charakter mit satten Bassanteilen.

Die beiden Kanäle sind so aufeinander abgestimmt, dass sie sich eine aktive 3-Band Klangregelung und einen Volumen-Regler teilen, jedoch jeweils über einen eigenen Gain-Relger verfügen. Dabei beeinflussen sich die beiden Regler Drive und More bei aktiviertem zweiten Kanal gegenseitig, um einen harmonischen Übergang der Zerrintensität zu ermöglichen. Mithilfe des Kippschalters lässt sich der Arbeitsbereich des Mitten-Reglers im Frequenz-Band beeinflussen, um eine optimale Einstellung für Instrument und Verstärker zu gewährleisten.

Regelmöglichkeiten:

  • DRIVE: bestimmt den Zerrgrad des ersten Kanals
  • MORE: bestimmt den Zerrgrad des zweiten Kanals (interagiert mit dem Drive-Regler)
  • BASS, MIDDLE, TREBLE: aktive 3-Band Klangregelung
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • MID FREQ: bestimmt die Mittenfrequenz des MIDDLE-Reglers - Tiefmitten (mitte), Mitten (links), Hochmitten (rechts)

Features:

  • Zweikanaliger Low bis Medium Gain Overdrive Effekt
  • Interne Betriebsspannung wahlweise 9 oder 18 V
  • Rote Status LED
  • Maße: ca. 120 x 95 x 55 mm
  • Gewicht: ca. 360 g
  • Betrieb mit 9 V DC Netzteil

249,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo Helldrive V 3.0

Beim Weehbo Helldrive handelt es sich um sehr flexibles und dynamisches Overdrive- und Booster - Pedal. Das Weehbo Helldrive reagiert äußerst empfindlich auf den Anschlag des Gitarristen und überdeckt dabei nicht den Grundcharakter des Instruments. Mit dem Weehbo - Helldrive kann man leichte Verzerrungen bis hin zu mittlerem Crunch bzw. Overdrive erreichen, die in Richtung eines typisch britischen Röhrenverstärkers gehen.

Neben den Reglern Input, Balls und Tone stehen im Inneren des Gerätes noch zwei Trimmregler zur Verfügung, um den Klang noch weiter zu formen. Mit dem pre-/post-schaltbaren Booster lassen sich der Zerrgrad des Overdrives (Pre) oder des Verstärkers bzw. die Gesamtlautstärke (Post) erhöhen. Auch der Sound des Boosters kann mit Trimmreglern angepasst werden.

 

Regelmöglichkeiten:

  • INPUT: regelt die Eingangsimpedanz sowie die Bassanteile
  • GAIN: bestimmt den Zerrgrad, leichter bis mittlerer crunch
  • BALLS, TONE: regelt Mittenanteile und Kompression, Höhenblende
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • FIRE: bestimmt die Lautstärke des Boosters
  • BOOSTER: bestimmt die Reihenfolge von Overdrive und Booster: Booster - Overdrive (pre), Overdrive - Booster (post)
  • DYNAMIC: interne Betriebsspannung: 9V (links), 18V (rechts)
  • HELLFIRE: aktiviert den Booster, unabhängig schaltbar

 

Details:

  • Overdrive/Booster - Pedal
  • Regler: Input, Gain, Balls, Tone, Level, Fire
  • Interne Trimmer: Presence, Bass, Gain, Bass, Tone
  • Schalter: Booster Pre/Post, On/Off, Hellfire (Booster)
  • True Bypass
  • Spannung: 9 V / 18 V
  • Maße: 120 x 95 x 55 mm
  • Gewicht: 360 g

239,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo Hellfire

Die Hellfire Stompbox von Weehbo ist ein sehr flexibles, dynamisches Low bis Medium Gain Overdrive. Das Effektpedal ist die kleinere Version des Weehbo Helldrive und verfügt abgesehen von der Boost-Funktion über alle Features und Sounds des großen Bruders. Das Pedal reagiert sehr empfindlich auf die Spieltechnik des Gitarristen, erhält den Grundcharakter der einzelnen Instrumente und ist daher mit jedem Equipment optimal einsetzbar. Der Zerrgrad des Hellfire reicht von leichtem bis hin zu mittlerem Crunch / Overdrive. Dabei bleibt die Zerr-Struktur stets etwas dreckig und mittenbetont, so wie man es von typisch britischen Röhrenverstärkern kennt.

Mithilfe der Regler Input, Balls und Tone lässt sich der Grundsound des Hellfire teils drastisch formen. Zusätzlich stehen im Inneren des Gerätes weitere Trimmregler (PRESENCE und BASS) zur Soundformung zur Verfügung.

Regelmöglichkeiten:

  • GAIN: bestimmt den Zerrgrad (leichter bis mittlerer Crunch)
  • INPUT: regelt die Eingangsimpedanz sowie die Bassanteile
  • TONE: einfache Treble-Blende (High Cut)
  • BALLS: regelt die Mittenanteile und Kompression
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke

Features:

  • Low bis Medium Gain Overdrive
  • Interne Trimmer für Presence und Bass
  • Rote Status LED
  • Maße: ca. 110 x 60 x 50 mm
  • Gewicht: ca. 230 g
  • Betrieb mit 9 - 18 V DC Netzteil

209,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo JCM Drive v 3.0

Das JCM Drive Pedal von Weehbo ist ein sehr vielseitiges, dynamisches Low bis Medium Gain Overdrive Effektpedal. Dank der fußschaltbaren Voicing - Optionen JTM/JCM deckt das Pedal eine große Bandbreite an klassischen Rocksounds ab, angefangen bei leichtem crunch bis hin zu dichten, singenden Rocksounds mit straffen Bässen und klaren Höhen. Die beiden Zerrstrukturen JTM und JCM lehnen sich dabei an den großen Verstärkervorbildern von Marshall an.

Das Gerät verfügt über eine aktive 3-Band Klangregelung, welche es erlaubt, das Pedal selbst bei einem kristallklaren Cleansound des Verstärkers ideal einzustellen, so dass keine Kompromisse zwischem einem guten Cleansound und einem harten Rockbrett eingegangen werden müssen.

Mithilfe des Kippschalters lässt sich die Bandbreite des Mittenreglers beeinflussen. Sollte der Gitarrensound beispielsweise nicht durchsetzungsfähig genug sein, reicht oft schon ein Umschalten des MIDRANGE - Schalters und die Gitarre schneidet sich durch den Mix!

Regelmöglichkeiten:

  • INPUT: regelt die Eingangsimpedanz sowie die Bassanteile
  • GAIN: bestimmt den Zerrgrad, Low bis Medium Gain
  • BASS, MIDDLE, TREBLE: aktive 3-Band Klangregelung, zum Anheben/Absenken der jeweiligen Frequenzbänder, Mittelstellung des MIDDLE - Reglers entspricht neutralen Mitten, einsetzbar für drastische Soundformungen
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • MIDRANGE: bestimmt die Bandbreite des MIDDLE - Reglers: Untere Mitten (Links), Mitten (mitte), Obere Mitten (rechts)
  • DYNAMIC: interne Betriebsspannung: 9V (links), 18V (rechts)
  • JTM/JCM: bestimmt die Zerrstruktur, von Crunch bis Rockbrett
  • Details:

  • Overdrive Pedal
  • Regler: Input, Gain, Bass, Middle, Treble, Level
  • Schalter: JTM/JCM, On/Off, 3-fach Midrange
  • True Bypass
  • Spannung: 9 V
  • Maße: 120 x 95 x 55 mm
  • Gewicht: 360 g

249,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo JMP Drive

Der JMP Drive von Weehbo ist ein diskret aufgebautes Overdrive / Distortion Effektpedal mit britischem Charakter. Der Zerrgrad reicht von Semi-Clean bis hin zum modernen 'Rockbrett', dadurch ist er sehr vielseitig einsetzbar. Der maximale Zerrgrad lässt sich im Inneren mithilfe eines Trimm-Potentiometers einstellen. Aufgrund der besonderen elektronischen Schaltung reagiert die JMP Drive Stompbox sehr dynamisch auf das Gitarrensignal, der Zerrgrad lässt sich wunderbar nur allein mithilfe der Anschlagstärke steuern. Weiterhin reagiert das Pedal sehr gut auf den Gitarren-Volumenregler und verträgt sich ebenfalls wunderbar mit anderen Overdrive und Distortion Effekten (bzw. mit einem bereits zerrenden Verstärker im Crunch-Kanal).

Der aktive 3-Band EQ kommt mit einem zusätzlichen MIDS-Schalter, der den Arbeitsbereich des MIDDLE-Reglers bestimmt - von den unteren bis zu den oberen Mitten. Die Klangregelung arbeitet sehr effizient, kleine Änderungen der Regler bewirken meist schon sehr große Soundänderungen.

Regelmöglichkeiten:

  • GAIN: bestimmt den Zerrgrad (von Semi-Clean bis british High Gain)
  • BASS, MIDDLE, TREBLE: aktive 3-Band Klangregelung, zum Anheben / Absenken der jeweiligen Frequenzbänder
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • MIDS Kippschalter: bestimmt die Mittenfrequenz des MIDDLE-Reglers - Tiefmitten (mitte), Mitten (links), Hochmitten (rechts)

Features:

  • Diskret aufgebautes Overdrive / Distortion Effektpedal mit britischem Charakter
  • Interner Trimmer für max. Zerrgrad
  • Rote Status LED
  • Maße: ca. 110 x 60 x 50 mm
  • Gewicht: ca. 230 g
  • Betrieb mit 9 - 18 V DC Netzteil

225,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo JTM Drive

Das JTM Drive Effektpedal von Weehbo ist ein Overdrive mit britischem Charakter, welches den Sound alter Röhrenverstärker der legendären Plexi-Ära nachbildet. Die Stompbox ist diskret mit Feldeffekt-Transistoren (FET) aufgebaut, um das warme Klangbild und die Dynamik der großen Vorbilder getreu wiedergeben zu können. Das JTM Drive lässt sich sowohl als Clean Boost als auch als härterer Crunch à la AC/DC nutzen. Das Overdrive Pedal reagiert sehr gut auf den Gitarren-Volumenregler und ist dementsprechend sehr dynamisch. Die Stompbox verträgt sich ebenfalls wunderbar mit anderen Overdrive Effekten (bzw. mit einem bereits zerrenden Verstärker im Crunch-Kanal).

Der aktive 3-Band EQ kommt mit einem zusätzlichen MIDS-Schalter, der den Arbeitsbereich des MIDDLE-Reglers bestimmt - von den unteren bis zu den oberen Mitten. Die Klangregelung arbeitet sehr effizient, kleine Änderungen der Regler bewirken meist schon sehr große Soundänderungen.

Regelmöglichkeiten:

  • GAIN: bestimmt den Zerrgrad (von Clean bis Crunch / Medium Gain)
  • BASS, MIDDLE, TREBLE: aktive 3-Band Klangregelung, zum Anheben / Absenken der jeweiligen Frequenzbänder
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • MIDS Kippschalter: bestimmt die Mittenfrequenz des MIDDLE-Reglers - Tiefmitten (mitte), Mitten (links), Hochmitten (rechts)

Features:

  • Plexi-Style Overdrive mit britischem Charakter
  • Interner Trimmer für max. Zerrgrad
  • Rote Status LED
  • Maße: ca. 110 x 60 x 50 mm
  • Gewicht: ca. 230 g
  • Betrieb mit 9 - 18 V DC Netzteil

225,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo JVM Drive

Das Weehbo JVM Drive ist ein vielseitiges, dynamisches Medium bis High Gain Distortion Effektpedal. Die Stompbox verfügt über dieselben Features wie das JCM Drive, liefert bei Bedarf aber sehr viel mehr Gain und eignet sich daher ideal für härtere Rock- und Metal-Sounds. Mit dem OD1 / OD2 Fußschalter stehen zwei verschiedene Zerrstrukturen und -intensitäten zur Verfügung. OD1 liefert ein schönes Rhythmus-Setting, OD2 legt noch ein wenig mehr Gain, Sättigung und Kompression oben drauf und eignet sich bestens als Lead-Kanal.

Die aktive 3-Band Klangregelung mit zusätzlichem MID FREQ Schalter arbeitet sehr effizient und erlaubt eine optimale Anpassung des Gerätes an das eigene Equipment - hier sind der Tonformung praktisch keine Grenzen gesetzt! Der MID FREQ Schalter verschiebt den regelbaren Frequenzbereich des MIDDLE-Reglers, so dass sich wahlweise auch Tief- bzw. Hochmitten regeln lassen.

Regelmöglichkeiten:

  • INPUT: regelt die Eingangsimpedanz sowie die Bassanteile
  • GAIN: bestimmt den Zerrgrad
  • BASS, MIDDLE, TREBLE: aktive 3-Band Klangregelung
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • MID FREQ: bestimmt die Mittenfrequenz des MIDDLE-Reglers - Tiefmitten (mitte), Mitten (links), Hochmitten (rechts)

Features:

  • Dynamisches Medium bis High Gain Distortion Effektpedal
  • Interne Betriebsspannung wahlweise 9 oder 18 V
  • Rote Status LED
  • Maße: ca. 120 x 95 x 55 mm
  • Gewicht: ca. 360 g
  • Betrieb mit 9 V DC Netzteil

249,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo Mastiff V1.0

Das Mastiff V 1.0 Pedal ist ein britischer Medium bis High Gain Distortion Effekt. Dank des mittenreichen Sounds setzt sich das Mastiff im Bandkontext selbst bei hohen Verzerrungen stets sehr gut durch und ist somit der perfekte Begleiter, wenn es um maximale Transparenz und Kontrolle geht.

Der Gesamtsound des Effektpedals ist dabei immer differenziert, hohe Verzerrungen sind ohne Matsch und Mulm möglich ohne dabei auf den nötigen Druck zu verzichten. Die aktive 3-Band Klangregelung unterstützt den Gitarristen auf der Suche nach dem gewünschten Sound kompromisslos, da sie sehr effektiv arbeitet und weite Bereiche des Frequenzspektrums bearbeiten kann. Somit sind neben den eher klassischen mittenund höhenreichen Einstellungen beispielsweise auch midscooped Sounds möglich.

Mithilfe des Kippschalters lässt sich die Mittenfrequenz des MIDDLE-Reglers beeinflussen.

Regelmöglichkeiten:

  • Level
  • Treble
  • Middle
  • Bass
  • Gain
  • Mids Kippschalter

Features:

209,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo Morbid drive V 4.0

Das Morbid Drive von Weehbo ist ein sehr flexibles Low/Medium bis High Gain Distortion Pedal. Dank der fußschaltbaren Voicing - Optionen RHYTHM/LEAD deckt das Pedal eine große Bandbreite an Zerrgraden ab, angefangen bei leichtem crunch über dichte, straffe Rocksounds der '80er/'90er bis hin zu sehr modernen High Gain Sounds mit einem Zerrgrad jenseits von Gut und Böse. Das Morbid Drive Effektpedal ist somit der ideale Begleiter in nahezu jeder Musikrichtung.

Das Gerät verfügt über eine aktive 4-Band Klangregelung, welche es erlaubt, das Pedal selbst bei einem kristallklaren Cleansound des Verstärkers ideal einzustellen, ohne dass der Sound zu kratzig in den Höhen klingt. Mithilfe des Kippschalters lässt sich die Bandbreite des Mittenreglers beeinflussen und somit der Gitarrensound noch durchsetzungsfähiger zu machen.

Regelmöglichkeiten:

  • GAIN: bestimmt den Zerrgrad, von leichtem Crunch bis High Gain Distortion
  • BASS, MIDDLE, TREBLE, DEPTH: aktive 4-Band Klangregelung, zum Anheben/Absenken der jeweiligen Frequenzbänder, Mittelstellung des MIDDLE - Reglers entspricht neutralen Mitten, DEPTH - Regler für Tiefmitten (ca. 400Hz), Klangregelung zusammen mit dem MIDRANGE - Schalter einsetzbar für drastische Soundformungen
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • MIDRANGE: bestimmt die Bandbreite des MIDDLE - Reglers: Untere Mitten (links), Mitten (mitte), Obere Mitten (rechts)
  • DYNAMIC: interne Betriebsspannung: 9V (links), 18V (rechts)
  • RHYTHM/LEAD: bestimmt die Zerrstruktur, von leicht bis druckvoll

    Details:

  • Distortion-Pedal
  • Regler: Gain, Bass, Middle, Treble, Depth, Level
  • Schalter: Rhythm/Lead, On/Off, 3-fach Midrange
  • True Bypass
  • Spannung: 9 V / 18 V
  • Maße: 120 x 95 x 55 mm
  • Gewicht: 370 g

265,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo Plexdrive V 1.0

Das Plexdrive Effektpedal ist ein Low Gain Overdrive. Es besticht vor allem durch seinen transparenten, druckvollen und warmen Sound sowie dem großen Dynamikumfang, wie man es bisher nur von großen Röhrenverstärkern wie dem legendären Plexi gewohnt ist.

Es lassen sich mithilfe des GAIN - Schalters zwei unterschiedliche Zerrgrade abrufen, der maximale Zerrgrad in MORE - Stellung entspricht in etwa dem Zerrgehalt eines aufgerissenen Marshall Plexi. So ist es möglich, die beliebte Endstufenverzerrung und das Endstufenfeeling des Plexi schon bei kleinen Lautstärken zu erreichen.

Mithilfe der Regler INPUT, TONE und PRESENCE lässt sich der Grundsound des Weehbo Plexdrive formen und anpassen. Dabei haben alle Regler sowohl Einfluss auf den Frequenzgang des Overdrive als auch auf den Zerrgrad.

Der Booster verfügt über enorme Lautstärkereserven und bereitet das Signal mit Frische auf, wobei er bei höheren Einstellungen sehr harmonisch komprimiert.

 

Regelmöglichkeiten:

  • INPUT: regelt die Eingangsimpedanz sowie die Bassanteile
  • DRIVE: bestimmt den Zerrgrad
  • TONE, PRESENCE: Höhenblende, regelt die Mittenanteile
  • LEVEL: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • BOOST: bestimmt die Lautstärke des Boosters
  • GAIN: bestimmt den maximalen Zerrgrad, wählbar zwischen LESS und MORE
  • DYNAMIC: interne Betriebsspannung: 9V (links), 18V (rechts)
  • BOOSTER: aktiviert den Booster, unabhängig schaltbar

    Details:

  • Overdrive/Booster - Pedal
  • Regler: Input, Drive, Tone, Presence , Level, Boost
  • Schalter: Gain, On/Off, Booster
  • True Bypass
  • Spannung: 9 V / 18 V

239,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo Plexface

Das Weehbo Plexface bietet Gitarristen vier der wichtigsten Sound-Ären der Musikgeschichte in einer Box, abrufbar mit zwei separaten Kanälen PLEXI und BLACKFACE.

Der BLACKFACE Kanal ist eine detailgetreue Nachbildung eines sehr bekannten amerikanischen Verstärkers der 60'er Jahre und besteht im Kern aus kaskadierten Feldeffekttansistor-Stufen anstelle der Vakuumröhren. Der VOLUME-Regler bestimmt die Lautstärke des BLACKFACE Kanals, regelt jedoch auch die Gesamtverstärkung und Kompression. Bei höheren Regel-Einstellungen kommt also die typische Soundfärbung und Sättigung hinzu, wie man es vom Originalverstärker kennt und liebt. Weiterhin kann zwischen zwei Grundsounds gewählt werden: BLACKFACE ('65) oder TWEED ('57), der TWEED-Modus liefert etwas mehr Gain, aber auch mehr Fülle und Wärme.

Der PLEXI Kanal ist dem legendären 1959 Plexi-Modell mit 100W Leistung nachempfunden, welcher vor allem in den 60'er und 70'er Jahren durch zahlreiche Bands bekannt und berühmt gemacht wurde. Es kann zwischen einem JTM ('59) oder JMP ('87) Grundsound gewählt werden, auch hier liefert der JMP-Modus etwas mehr Verzerrung, Fülle und Wärme.

Es können beide Kanäle unabhängig voneinander aktiviert werden. Sind beide Kanäle gleichzeitig aktiv, so ist die Signalreihenfolge PLEXI - BLACKFACE.

Regelmöglichkeiten:

  • Bass, Treble, Volume (Blackface)
  • Drive, Tone, Level (Plexi)
  • Shape-Kippschalter
  • '59/'87-Kippschalter
  • '65/'57-Kippschalter

    Features:

  • Overdrive Pedal mit vier wählbaren Grund-Sounds
  • Shape-Kippschalter ermöglicht verstärkte Tiefmitten und Bässe (PU - pushed) bzw. einen normalen Frequenzgang (FL - flat)
  • '59/'87-Kippschalter wählt zwischen JTM ('59) oder JMP ('87) Grundsound im PLEXI Kanal
  • '65/'57-Kippschalter wählt zwischen BLACKFACE ('65) oder TWEED ('57) Grundsound im BLACKFACE Kanal
  • True Bypass
  • Betrieb über optionales 9 V DC Netzteil

265,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Weehbo SLO Drive V 1.0

Die SLO Drive Stompbox von Weehbo ist ein zweikanaliger Overdrive / Distortion Effekt, der den Sound des legendären Soldano SLO-100 emuliert. Die beiden Kanäle sind so aufeinander abgestimmt, dass sie sich eine aktive 4-Band Klangregelung und einen Volumen-Regler teilen, jedoch jeweils über einen eigenen Gain-Relger verfügen. Dabei beeinflussen sich die beiden Regler für Crunch und Overdrive bei aktiviertem Overdrive-Kanal gegenseitig, um einen harmonischen Übergang der Zerrintensität zu ermöglichen.

Die Klangregelung (mit Depth-Regler als Trimmer) erlaubt eine optimale Grundeinstellung am Verstärker, so dass der Sound beim Zuschalten des SLO Drive nie aufdringlich, kratzig oder dumpf und mulmig klingt. Kompromisse gehören damit der Vergangenheit an! Mithilfe des Kippschalters lässt sich der Arbeitsbereich des Mitten-Reglers im Frequenz-Band beeinflussen, um eine optimale Einstellung für Instrument und Verstärker zu gewährleisten.

Regelmöglichkeiten:

  • CRUNCH: bestimmt den Zerrgrad des ersten Kanals
  • OVERDRIVE: bestimmt den Zerrgrad des zweiten Kanals (interagiert mit dem Crunch-Regler)
  • BASS, MIDDLE, TREBLE: aktive 4-Band Klangregelung
  • MASTER: bestimmt die Gesamtlautstärke
  • MIDRANGE: bestimmt die Mittenfrequenz des MIDDLE-Reglers - Tiefmitten (mitte), Mitten (links), Hochmitten (rechts)
  • Interner Regler (Depth) als Trimmer für Tiefmitten (ca. 400 Hz)

    Features:

  • Zweikanaliger Overdrive / Distortion Effekt mit dem legendären SLO-100 Sound
  • Interne Betriebsspannung wahlweise 9 oder 18 V
  • Interner Depth Trimmer
  • Rote Status LED
  • Maße: ca. 120 x 95 x 55 mm
  • Gewicht: ca. 360 g
  • Betrieb mit 9 V DC Netzteil

249,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit