Twangtone Dakota Drive +

Der Dakota Drive + bietet Best of Low Gain Overdrive plus Boost for more juice. Und alles im äußerst handlichen Format.

 Die Features:

• Low-Gain-Overdrive/Booster-Doppelpedal

• Hardware True Bypass

• Status-LED mit zweistufiger Helligkeitseinstellung (intern)

• 9V-Netzteilanschluss (center negative)

• Regler: Pegel, Klang, Verzerrung, Booster (+ 35dB max.)

• Stromverbrauch: 6,9 mA (im Bypass: 3,4 mA)

• 5 Jahre Garantie

• kommt im Jutebeutel inkl. Orion-Button

• handgemacht im Osnabrücker Land by Orion Effekte

199,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Twangtone Dakota Red 2

Die zweite Generation des Low-Gain-Klassikers mit einigem Neuen an Bord. Wie sein Vorgänger beinhaltet auch das neue Pedal einen Low Gain Overdrive, der in seiner Auflösung an die besten Class-A-Amps erinnert, und einen regelbaren und schaltbaren Booster, der wahlweise vor oder nach den Zerr-Schaltkreis geschaltet werden kann.

 

Was ist nun neu am Dakota Red 2? Zum einen das etwas kleinere Format, denn der Platz ist knapp auf jedem Pedalboard.

Des Weiteren lässt sich das Low Gain-Pedal durch einen internen "More-Gain-Schalter" in ein wahres Rock-Monster verwandeln. Think Red!

 

Handmade im Osnabrücker Land by Orion Effekte!

245,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Twangtone by BSM Powderfinger

Emuliert komplett analog den Sound eines Fender Tweed Deluxe! Jetzt in einer Mk2-Version inkl. LED erschienen. Funktioniert am besten vor einem leicht zerrenden Amp und mit Gitarren mit P90-, Mini- oder PAF-Humbucker.

269,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Twangtone by BSM BuzzBender

Vintage-Bass-Fuzz der Extraklasse! Besser geht es nicht!

249,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Twangtone Morricone Fuzz

Original Spaghetti-Western-Sound liefert das Twangtone Morricone. Denn das Morricone basiert auf dem 60er Jahre Mosrite Fuzzrite, das mit zwei Silikon-Transistoren für einen sägenden Garagen-Fuzz-Sound sorgte, sattelt aber mit einer weiteren Silikon-Transistor-Gain-Stufe und einer Ton-Regelung noch einen drauf. Durch diese kann das Morricone von fuzzy über knarzig bis psychedelisch extrem vielseitige Sounds realisieren. Der Hi-Cut-Schalter sorgt für eine Abstimmung der Höhen. Spielst Du mir bitte das Lied vom Tod? Aber gerne doch!

 

189,00 €

  • leider ausverkauft